Start-up BW local - Gründungsfreundliche Kommunen - Landeswettbewerb ausgerufen

100% Förderung für einen professionellen Wettbewerbsantrag

Im Rahmen der Landeskampagne „Start-up BW“ fördert die Landesregierung die Gemeinden, Städte und Landkreise dabei, Existenzgründungen vor Ort zu unterstützen. Hierzu wird die Erstellung von Konzepten bis zu 100% gefördert, welche die Gründungsfreundlichkeit der Kommunen neu entwickeln oder bestehende Aktivitäten ausbauen oder verbessern. Die Festbetragsförderung von 2.500€ bzw. 5.000€ für die Konzepterstellung kann online bis zum 6. April 2018 beantragt werden. cdi-Projekte bietet seine Unterstützung an.

Weiterlesen ...

WFG am Mittelrhein - Unternehmensbefragung zur Fachkräftesituation und Digitalisierung

Mehr als 1.500 Unternehmen im Landkreis Mayen-Koblenz erhielten Mitte Januar eine E-Mail von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein. Der Grund war eine Unternehmensbefragung zur Fachkräftesituation sowie zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeit im Unternehmen.

Das Besondere an dieser Umfrage ist, dass sie eine Fortschreibung darstellt. Vor fünf Jahren hatte die WFG erstmals die Unternehmen befragt – jetzt will sie nicht nur die aktuelle Situation, sondern auch die Entwicklung nachvollziehen. cdi-Projekte führte im Auftrag beide Umfragen durch und managt seit 2014 die Fachkräfte-Allianz Mayen-Koblenz.

Weiterlesen ...

unternehmensWert:Mensch plus – Förderprogramm für neue digitale Geschäftsmodelle

Die Digitalisierung ist eine der großen Herausforderung für die Unternehmen, sie bietet aber auch sehr viele Chancen. Neue digitale Geschäftsmodelle können einen zusätzlichen Nutzen für die Kunden bieten, digitale Anwendungen im Unternehmen können die Arbeit erleichtern.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unterstützt Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten durch einen 80%-Zuschuss. Gefördert werden Beratungsleistungen von besonders ausgebildeten Prozessbegleitern. Sie begleiten Unternehmen bei der Entwicklung neuer digitaler Anwendungen und Geschäftsmodellen  im Unternehmen. cdi-Projekte gehört zu den ersten Fachbüros in Deutschland, die hierfür zertifiziert sind.

Weiterlesen ...

Digitale Zukunftskommune@bw - Intelligente (digitale) Modellvorhaben

Die Digitalisierung ist eine der entscheidenden Standortfaktoren für Unternehmen. Bürgerinnen und Bürger erwarten in ihrem Lebensumfeld schnelle Internetverbindungen und damit den Zugriff auf vielfältige digitale Anwendungen. Für Kommunen, Landkreis und interkommunale Zusammenschlüsse ergibt sich hieraus die Notwendigkeit, eine digitale Infrastruktur zu entwickeln und sich mit einer passgenauen Digitalisierungsstrategie im Standortwettbewerb als Wohn- und Arbeitsort zu positionieren. Der aktuelle Wettbewerb „Digitale Zukunftskommunen@bw“ fördert in Baden-Württemberg die Erstellung von Digitalisierungsstrategien.

Weiterlesen ...